Ob belebt oder ursprünglich - Sri Lankas Dörfer und Städte haben viel zu bieten

Nuwara Eliya

Nuwara Eliya ist die britische Kolonialstadt im zentralen Hochland der Gewürzinsel. Die „Stadt des Lichtes“ ist zwischen einer hügeligen Berglandschaft und saftig grünen Teeplantagen eingerahmt. Schon der Weg nach Nuwara Eliya ist ein tolles Ereignis: kurvige Straßen mit spektakulären Ausblicken führen zu der Kleinstadt. Alternativ führt auch eine aufregende Panoramafahrt mit dem Zug zum Ziel. Hier oben kann man auf Tuchfühlung mit dem landestypischen Ceylon Tee gehen. Die Teepflückerinnen und die Teefabriken laufen das ganze Jahr auf Hochtouren. Bei einer informativen Besichtigung lernen Sie alles über die Produktion des wertvollen Produktes. Die ansehnliche Innenstadt von Nuwara Eliya ist von der britischen Kolonialstadt geprägt und bei einem Spaziergang begegnen einen hübsche Villen mit englischen Vorgärten. Wanderfreunde sind hier ebenfalls richtig. In der traumhaften Natur mit magischen Wasserfällen befinden sich gut ausgebaute Wanderwege. 

Mehr zu Nuwara Eliya

Colombo

Colombo – die wuselige Hauptstadt Sri Lankas! Sie ist im Westen der Insel gelegen und ist mit rund 750.000 Einwohnern die größte Stadt. Sie entwickelte sich von einem kleinen Fischerhafen zu einer bedeutenden Handelsmetropole. Wenn Sie einmal das moderne Sri Lanka erleben möchten, sind Sie hier genau richtig. Die westlichen Einflüsse sind deutlich zu erkennen und sind unter anderem an den großen Zwillingstürmen „World Trade Center Colombo“ ersichtlich. Auf der belebten Galle Road haben Sie die unterschiedlichsten Einkaufsmöglichkeiten, von Souvenirs bis zu landestypischen Gewürzen. Aber auch traditionelle Werte werden hier noch geschätzt. So lohnt sich ein Ausflug zum bunten Pettah Markt. Ein großer Basar, der durch viele vollgestellte Straßen führt. Menschen drängeln sich an den wuseligen Ständen vorbei, auf der Suche nach einem Schnäppchen. Verkauft wird hier alles, von Textilien bis zu Lebensmitteln. Der Besuch ist ein echtes, asiatisches Erlebnis! 

Mehr zu Colombo

Trincomalee

Der Osten ist bekannt für Trincomalee, ein ursprüngliches Städtchen mit viel Charme. Trincomalee hat einen kilometerlangen Sandstrand mit ursprünglicher Kulisse. Die vorgelagerte Pigoen Insel bietet vor allem für Taucher ein Paradies, aber auch zum Relaxen oder Entspannen ist es ein wundervolles Ausflugsziel. An Land gibt es ebenfalls viel zu entdecken. Ein Stück außerhalb der Stadt befinden sich die bekannten Wasserquellen, die eine heilende Wirkung haben sollen. Die einzelnen Quelle haben unterschiedliche Temperaturen. Trincomalee beherbergt auch ein antikes Fort und mehrere gemütliche Temple, die ein schönes Ausflugsziel ist. Wer in Trincomalee Badeurlaub macht, kann sich nicht nur am Strand sonnen, sondern auch die Kultur und Geschichte Sri Lankas besser kennen lernen.

Mehr zu Trincomalee

Jaffna

Jaffna, die Stadt im hohen Norden. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie unbedingt nach Jaffna reisen sollten. Alles läuft hier noch ein wenig langsam und ursprünglich, da der Ort noch nicht sehr touristisch erschlossen ist. Zudem fühlt sich so manch ein Besucher nach Indien versetzt, da rund 90% der Bevölkerung an den Hinduismus glauben. Wem das noch nicht Grund genug ist in den hohen Norden zu fahren, sollte wissen, dass Jaffna eine lange und spannende Geschichte hinter sich hat. Aber lesen Sie selbst! 

Mehr zu Jaffna

 

Ella

Der kleine, romantische Ort Ella liegt im Hochland Sri Lankas. Hier läuft das Leben noch ein wenig langsamer, als in den großen Städten der Insel. Mit landestypischen Hotels, einen faszinierendem Ausblick, fabelhaften Wanderwegen, saftigen Teeplantagen und einer Stille, die nur von den natürlichen Geräuschen des Dschungels unterbrochen wird, überzeugt Ella seine Besucher. Ein abenteuerliches Erlebnis ist die landschaftlich tolle Wanderung zur Schlucht in der Nähe von Ella, wo Sie ein Ausblick aus 1.000m Höhe erwartet. Spätestens bei einer frisch zubereiteten Tasse Ceylon Tee in einem der gemütlichen Cafés werden Sie von Ellas Charme überzeugt sein. 

Mehr zu Ella

Zurück zu Beliebte Reiseziele