Höhepunkte

  • Colombo
  • Negombo
  • Dambulla
  • Sigiriya
  • Anuradhapura
  • Polonnaruwa
  • Minneriya Wildlife Park
  • Kandy
  • Knuckles Berge
  • Nuwara Eliya
  • Malediven

Inselhopping im Indischen Ozean

Reisen Sie zu den schönsten Inseln im Indischen Ozean! Sie erleben unvergessliche Abenteuer auf Sri Lanka und ruhige Tage auf den Malediven. Mit Ihrem privaten Guide erkunden Sie zunächst die vielfältige Gewürzinsel im Indischen Ozean. Sie starten mit einem angenehmen Tag in Negombo, besichtigen die Höhlen in Dambulla und haben einen atemberaubenden Ausblick vom Sigiriya Felsen. Polonnaruwa, Anuradhapura und Kandy sind das kulturelle Dreieck der Insel und darf nicht auf Ihrer Reise fehlen. Auch die tierischen Inselbewohner werden Ihnen immer wieder begegnen. Haben Sie schon mal einen Elefanten geschrubbt? Ein nasses Erlebnis! Ihre spannenden Eindrücke können Sie an den weißen Sandstränden auf den Malediven Revue passieren lassen. Tauchen Sie ab in die einzigartige Unterwasserwelt und erforschen Sie die bunten Wesen der Korallenriffe. Ihr nächster Traumurlaub soll ein Mix aus Abenteuer und Ruhe sein? Gerne stellen unsere Experten von SriLankaNeo Ihre maßgeschneiderte Reise zusammen! 

Inklusive:
  • Zwischenflug von Colombo zu den Malediven
  • Alle Übernachtungen in ausgewählten Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück (wahlweise mit Halbpension)
  • Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm
  • Sicherungsschein

ab 1.980 €

Reiseverlauf

  • 1 Abreise aus Deutschland
  • 2 Ankommen und Wohlfühlen

    Sie werden von Ihrem netten Fahrer am Flughafen in Empfang genommen. Nach einer herzlichen Begrüßung fahren Sie zu Ihrem Hotel in Negombo. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Gehen Sie auf Erkundungstour in der bunten Hauptstadt und lassen Sie sich von der Kultur faszinieren. Die Independence Hall, die hohen World Trade Center Colombo und die urigen Tempel sind einige der zahlreichen Sehenswürdigkeit der Stadt. Ein perfekter Start in Ihren Urlaub! 

  • 3 Mystisches Dambulla

    Heute machen Sie sich auf den Weg in das Landesinnere nach Dambulla. Auf dem Weg können Sie beobachten, wie die Landschaft sich verändert und zunehmend grüner und saftiger wird. Dann erreichen Sie die Höhlentempel in Dambulla. Eine beeindruckende Buddha Statue empfängt Sie am Eingang und viele kleinere Statuen begleiten Sie auf Ihrer Reise durch die bunten Höhlen. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Sigiriya. 

  • 4 Königliches Anuradhapura

    Sie wollten sich schon immer einmal königlich fühlen? Dann ist heute der richtige Zeitpunkt. Ihr Fahrer bringt Sie am Vormittag nach Anuradhapura. Eine gigantische Buddha Statue wird von Anfang an Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Der 13 Meter hohe Riese empfängt Sie am Eingang. In der majestätischen Stadt sehen Sie meisterhafte Stupas und eine namenhafte Ausgrabungsstätte. Viele Pilger nutzen diesen außergewöhnlichen Ort für Ihre täglichen Gebete. Übernachtung in Sigiriya.

  • 5 Polonnaruwa und Minneriya Wildlife Park

    Am Morgen setzen Sie Ihre Reise in Polonnaruwa fort. In der ehemaligen Königsstadt erwarten Sie mystische Ruinen des ehemaligen Palastes. Entdecken Sie die prächtige Anlage, um anschließend in den packenden Minneriya Wildlife Park zu fahren. Der lebendige Nationalpark ist bekannt für seine Elefantendichte. Machen Sie eine aufregende Jeep Safari und entdecken Sie die schönen Tiere in Ihrem natürlichen Lebensraum. Oft kommen große Herden an den Wasserlöchern zusammen, um einen nassen Badespaß zu genießen. Am Abend fahren Sie zurück zu Ihrem Quartier in Sigiriya. 

  • 6 Über den Wolken in Sigiriya

    Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es hoch hinaus. Sie wandern auf den namenswerten Monolithen von Sigiriya. Der anstrengende Aufstieg wird großzügig belohnt. Der Weg führt an den prächtigen Fresken der „Wolkenmädchen“ vorbei und endet in 200 Metern Höhe. Oben angekommen besuchen Sie die meisterhafte Felsenfestung von Sigiriya und genießen einen spektakulären Ausblick in die leuchtende Landschaft der Insel. Am frühen Nachmittag reisen Sie mit Ihrem Fahrer weiter nach Kandy. Aus dem Fenster können Sie die hübschen Tee bestaunen. Sie machen eine Pause bei einer duftenden Gewürzplantage. Hier lernen Sie mehr über einheimische Gewürze und exotischen Früchte. Eine ganz besondere Geschmacksreise wartet auf Sie! Am Abend erreichen Sie das facettenreiche Kandy. Sie besuchen einen lebhaften Tanz der Einheimischen, die von selbstgebauten Trommeln und wildem Feuer begleitet werden. Übernachtung in Kandy. 

  • 7 Ein aufregender Tag in Kandy

    Sie werden Kandy Spezialist und entdecken die bewundernswerte Stadt. Sie starten mit einem Besuch in dem heiligen Zahntempel, wo sich täglich Pilger zum Beten versammeln. Anschließend fahren Sie zum bezaubernden Botanischen Garten in Peradeniya. Farbenfrohe Orchideen, ein beeindruckender Baumbestand, wilde Flughunde und hübsche Schmetterlinge sind einige der Einwohner des Gartens. Am Nachmittag tauchen Sie in den Alltag der Einheimischen ein und sehen diese bei ihrer feinfühligen Arbeit in einer Batikfabrik. Gerne können Sie sich einmal selber an den bunten Mustern versuchen. Den Rest des Tages haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch in einen der zahlreichen landestypischen Restaurants? Übernachtung vor Ort. 

  • 8 Wandertour im Grünen

    Es erwartet Sie ein spannender Tag in der lebendigen Natur. Sie machen einen Ausflug in die fabelhaften Knuckles Berge. Die abgeflachten Gipfel der Berge sind aneinander gereiht und ähneln den Knöcheln einer Faust. Sie wandern durch unberührte Landschaften, vorbei an der phantastischen Flora und Fauna der Insel. Sie machen Rast an einem naturreinen Fluss, wo Sie sich erfrischen können. Immer wieder können Sie den atemberaubenden Ausblick in die Weite des Landes genießen. Am Nachmittag haben Sie Zeit die bunten Ecken Kandys auf eigene Faust zu erkunden. Sie schlafen eine weitere Nacht in der ehemaligen Hauptstadt. 

  • 9 Auf dem Weg nach Nuwara Eliya

    Heute verlassenen Sie Kandy und fahren in das saftige Hochland der Gewürzinsel, in die höchst gelegene Stadt der Insel: Nuwara Eliya. Die charmante Stadt ist das Zentrum des bekannten Ceylon Tees und ist eingebettet in einem Meer aus grünen Plantagen. Ihr Weg führt über kurvige Straßen und Sie machen Halt an den faszinierenden Tempeln von Gadaladeniya, Embekke und Lankatilaka. Am Nachmittag besuchen Sie eine der zahlreichen Teefabriken und Ihnen werden die Geheimnisse des traditionellen Tees anvertraut. Am Abend haben Sie Zeit durch die ehemalige britische Kolonialstadt zu wandern, dessen Einfluss auch noch heute zu entdecken ist. Sie schlafen vor Ort. 

  • 10 Entspannung in Negombo

    Sie dürfen sich zurück lehnen und entspannen. In Ihrem Privatwagen fahren Sie durch die überwältigende Landschaft. Auf kleinen, kurvigen Straßen geht es in Richtung Negombo, vorbei an märchenhaften Teeplantagen und den lebendigen Regenwald der Insel. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Küstenort. Nach dem Check-In im Hotel haben Sie Zeit für einen ausgedehnten Strandspaziergang und einem köstlichen Abendessen in einem der verlockenden Restaurants. Genießen Sie einen spannenden Abend. 

  • 11 Flug nach Male

    Heute heißt es „Auf Wiedersehen“ Sri Lanka und „Herzlich Willkommen“ auf den paradiesischen Malediven. Nachdem Sie einen letzten schönen Morgen in Ihrem Hotel verbracht haben, fliegen Sie von Colombo nach Male. Die Malediven begrüßen Sie mit warmen Temperaturen und traumhaften Stränden. Mit einem Speed Boot werden Sie zu Ihrer luxuriösen Unterkunft gebracht. Tauchen Sie ein in die bezaubernde Welt Ihrer Insel und springen Sie in die unendlich große Badewanne des Indischen Ozeans. 

  • 12 Paradiesische Malediven
  • 13 Entspannung

    Auch heute können Sie den Tag nach Ihren Wünschen gestalten. Lassen Sie sich von der schillernden Unterwasserwelt verzaubern und genießen Sie die frisch zubereiteten Köstlichkeiten in Ihrem Hotelrestaurant.

  • 14 Spannende Unterwasserwelt

    Wer ein wenig Abwechslung mag, kann die Angebote der örtlichen Wassersportanbieter in Anspruch nehmen. Oder wie wäre es mit einem Ausflug zu der Hauptinsel Male? Hier gibt es unzählige frische Zutaten für eine ganz besondere Geschmacksreise oder magische Mitbringsel zu kaufen. Genießen Sie Ihren letzten Tag in vollen Zügen, bevor Sie am nächsten Tag die Heimreise antreten.

  • 15 Rückreise nach Deutschland

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Julia Eypasch

Ihre Sri Lanka-Spezialistin