Höhepunkte

  • Dambulla
  • Polonnaruwa
  • Jeep-Safari
  • Sigiriya Felsen
  • Kandy
  • Zugfahrt
  • Transfer zum Strandhotel

Entdecken Sie Kultur & Natur auf Ihrer individuellen Reiseroute!

Lernen Sie auf dieser Rundreise die vielfältigen Facetten Sri Lankas kennen! Auf den Spuren der einstigen Herrscher entdecken Sie die prächtigen Schätze der alten Königsstädte. Lassen Sie sich von den kunstvollen „Wolkenmädchen“ den Weg zur Sigiriya-Festung weisen und vergessen Sie Raum und Zeit im einzigartigen Dambulla Tempel! Gekrönt wird diese Rundreise von einer Safari durch den wunderschönen Minneriya Nationalpark. Wer möchte, kann sich im Anschluss an traumhaft weißen Sandstränden erholen. 

Inklusive:
  • 6 Nächte in authentischen Unterkünften mit privatem Bad
  • Tägliches Frühstück
  • Reiseleitung (Fahrerguide) während der Rundreise
  • Alle Transfers im klimatisierten PKW
  • Jeep-Safari im Minneriya Nationalpark
  • Eintrittsgelder für die besichtigten Sehenswürdigkeiten
  • 24h-Notfall-Hotline vor Ort

ab 550 €

Reiseverlauf

  • 1 Abflug aus Deutschland

    Am heutigen Tag fliegen Sie von Deutschland nach Colombo.

  • 2 Ankunft in Colombo & Transfer nach Negombo

    Ayubowan! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Colombo werden Sie von Ihrer persönlichen Reiseleitung herzlich empfangen und zu Ihrer Unterkunft in Negombo gebracht (ca. 30-45min). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie nach der langen Anreise und kosten Sie die lokalen Spezialitäten in einem der zahlreichen Restaurants in Negombo.

    Übernachtung in Negombo

  • 3 Fischmarkt in Negombo & Dambulla Höhlentempel

    Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des lokalen Fischmarktes in Negombo. Beobachten Sie das geschäftige Treiben und die Einheimischen bei ihrer alltäglichen Routine. Anschließend geht es in Richtung Norden nach Habarana. (ca. 4 – 4,5h). Auf dem Weg besichtigen Sie die buddhistischen Höhlentempel in Dambulla, welche unzählige Buddha-Statuen und filigrane Wandmalereien beherbergen. Die Tempelanlage gehört seit 1991 zum UNESCO Weltkulturerbe. Nach der Besichtigung werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.

    Übernachtung in Habarana

  • 4 Tempelbesuch in Polonnaruwa & Safari im Minneriya Nationalpark

    Am Vormittag fahren Sie nach Polonnaruwa (ca. 1h) und besichtigen dort den archäologischen Park, welcher aus antiken Tempelruinen, Stupas sowie schönen Garten- und Palastanlagen besteht. Schlendern Sie durch einstige Hauptstadt des zweitältesten Königreichs von Sri Lanka und lassen Sie sich in die Blütezeit der Stadt zurückversetzen. Nachmittags steht eine spannende Jeep-Safari im Minneriya Nationalpark auf dem Programm. Das Naturschutzgebiet ist bekannt für seine große Elefantenpopulation und zahlreiche Vogelarten. Im Zentrum des Parks befindet sich ein Stausee, an dem sich vor allem während der Trockenzeit viele Tierarten versammeln. Nach der Safari werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gebracht.

    Übernachtung in Habarana

  • 5 Löwenfelsen & Zahntempel

    Am Vormittag besteigen Sie den berühmten Löwenfelsen in Sigiriya und können dabei die beeindruckenden Fresken der sogenannten Wolkenmädchen bewundern. Oben angekommen, bietet sich ein atemberaubender Blick über die weite Landschaft. Nachdem Sie die Ruinen der historischen Felsenfestung erkundet haben, geht Ihre Reise weiter Richtung Kandy (ca. 3h). Unterwegs halten Sie an einem Gewürzgarten und lernen etwas über die lokalen Pflanzen- und Kräuterarten. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, den berühmten Zahntempel in Kandy zu besichtigen und sich eine traditionelle Tanzaufführung anzuschauen.

    Übernachtung: Kandy

  • 6 Panoramazugfahrt nach Nuwara Eliya

    Heute erwartet Sie ein weiteres Highlight Ihrer Reise: eine Zugfahrt durch das saftig grüne Hochland. Ihr Reiseleiter bringt Sie zum Bahnhof in Kandy, wo Sie mit einem kleinen Tagesgepäckstück in den Zug steigen. Je nach Verfügbarkeit buchen wir für ein Ticket in der 1., 2. oder 3. Klasse. Die 1. Klasse ist klimatisiert, entsprechend können die Fenster nicht geöffnet werden. Die Fahrt in der 2. und 3. Klasse ist besonders authentisch, da man hier viele Einheimische trifft und leicht ins Gespräch kommt. Die Fenster und Türen sind weit geöffnet – hervorragend für tolle Fotos! Während der Zug ca. 3,5h durch die bezaubernde Landschaft fährt, legt Ihr Reiseleiter die Strecke samt Ihres Gepäcks per PKW zurück und holt Sie am Bahnhof in Nanuoya wieder ab. Auf dem Weg nach Nuwara Eliya halten Sie an einer Teefabrik und lernen dort, wie der weltberühmte Ceylon-Tee hergestellt wird. Nuwara Eliya empfängt Sie mit typischen Häusern aus der britischen Kolonialzeit, bezaubernden Kirchen und schön angelegten Gärten.

    Übernachtung in Nuwara Eliya

  • 7 Entspannung am Strand

    Nach einer aufregenden Rundreise voller kultureller Highlights können Sie sich nun auf ein paar erholsame Tage am Strand freuen. Vor allem im Süden und im Osten gibt es viele einsame Sandstrände, die von Wellen umspült und von Palmen gesäumt werden. Sie entscheiden, ob Sie lieber an einem ruhigen Ort bleiben möchten oder etwas mehr Unterhaltung bevorzugen. Sprechen Sie mit unseren Reisespezialisten! Wir beraten Sie gern bezüglich möglicher Verlängerungen an einem für Sie perfekten Strand.

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Julia Eypasch

Ihre Sri Lanka-Spezialistin