Höhepunkte

  • Colombo
  • Yapahuwa
  • Anuradhapura
  • Polonnaruwa
  • Sigiriya
  • Dambulla
  • Kandy
  • Nuwara Eliya
  • Kataragama
  • Yala
  • Galle
  • Wadduwa

Kultur, Geschichte & Natur Sri Lankas individuell entdecken

Inklusive:
  • 9 Nächte in komfortablen Hotels mit eigenem Bad
  • 2 Nächte in einem 5 Sterne Resort am Strand
  • Tägliches Frühstück, 9x Abendessen
  • Reiseleitung (Fahrerguide) während der Rundreise
  • Alle Transfers im klimatisierten, komfortablen PKW
  • Jeep-Safari im Yala Nationalpark
  • Eintrittsgelder für die besuchten Sehenswürdigkeiten
  • 24h-Hotline vor Ort

ab 1.120 €

Reiseverlauf

  • 1 Abreise aus Deutschland

    Sie fliegen vom Flughafen Ihrer Wahl nach Colombo.

  • 2 Willkommen in Colombo!

    Nach der Ankunft am Bandaranike Airport werden Sie von Ihrem freundlichen Reiseleiter abgeholt und zu Ihrem Hotel in Colombo gebracht. Je nach Ankunftszeit haben wir für Sie heute bereits eine spannende Stadtrundfahrt durch die quirlige Metropole geplant. Neben buddhistischen Tempeln gibt es außerdem einige Moscheen, Basare und moderne Gebäude zu besichtigen. An der Uferpromenade können Sie sich unter die Einheimischen mischen und entlang des Meeres spazieren. Am Abend erwartet Sie Ihr erstes sri-lankisches Essen.

    Übernachtung: Colombo

  • 3 Yapahuwa

    Heute starten Sie die Reise Richtung Norden nach Yapahuwa und besichtigen dort die mittelalterliche Festung. Über eine prächtige Treppe besteigen Sie den etwa 90 Meter hohen Monolith und genießen von oben eine herrliche Aussicht über die umliegende Landschaft. Anschließend fahren Sie weiter nach Anuradhapura und übernachten dort.

    Übernachtung: Anuradhapura

  • 4 Auf den Spuren der Könige in Anuradhapura

    Nach dem Frühstück besichtigen Sie die alte Königsstadt Anuradhapura mit ihren zahlreichen Stupas, Palästen und Klöstern. Die Stadt gehört seit 1982 zum UNESCO Weltkulturerbe. Ein berühmtes Pilgerziel ist der heilige Bodhi-Baum, unter dem Siddhartha Gautama die Erleuchtung erlangt haben soll. Schlendern Sie durch die imposanten Monumente der antiken Stadt und fühlen Sie sich in die prunkvolle Zeit der singhalesischen Königsdynastie zurückversetzt. Dann fahren Sie weiter nach Dambulla.

    Übernachtung: Dambulla

  • 5 Polonnaruwa & Sigiriya

    Am heutigen Tag steht der Besuch einer weiteren Königsstadt auf dem Programm. Im archäologischen Park von Polonnaruwa erwarten Sie Tempel, Buddhastatuen und Stupas umgeben von malerischen Gärten und einem großen Stausee. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Sigiriya zum imposanten Löwenfelsen. Zum Sonnenuntergang steigen Sie die vielen Stufen hinauf und lassen dabei die berühmten „Wolkenmädchen“ an den Felswänden auf sich wirken. Oben angekommen, werden Sie mit einem fabelhaften Blick über die schöne Natur belohnt.

    Übernachtung: Dambulla

  • 6 Dambulla & Gewürzgarten

    Genießen Sie ein köstliches Frühstück in Ihrer Unterkunft, bevor Sie heute die berühmten Dambulla Höhlentempel besichtigen, die seit 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Fünf von den etwa achtzig Höhlen kann man betreten und im Inneren unzählige kleine und große Buddhastatuen sowie farbenfrohe Fresken bewundern. Anschließend geht es weiter zu einem Gewürzgarten, wo Sie etwas über die heimischen Kräuter und Gewürze lernen. Dann fahren werden nach Kandy zu Ihrer Unterkunft gebracht.

    Übernachtung: Kandy

  • 7 Zahntempel in Kandy

    Die multikulturelle Stadt Kandy liegt eingebettet zwischen Hügeln und direkt am schönen Kandy See. Doch vor allem ist sie berühmt für den heiligen Zahntempel, zu dem zahlreiche Gläubige pilgern, um den Zahn Buddhas zu sehen, der dort aufbewahrt wird. Hier werden auch regelmäßig traditionelle Tänze aufgeführt. Spazieren Sie entlang des Sees und beobachten Sie Eis- und Luftballonverkäufer bei ihrer täglichen Arbeit.

    Übernachtung: Kandy

  • 8 Zugfahrt & Teeplantagen

    Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Zugfahrt im Hochland Sri Lankas. Die Schienen führen durch atemberaubende Landschaft aus Teeplantagen, grünen Berghängen, Flüssen und Wäldern. Um Ihr Gepäck müssen Sie sich nicht kümmern, denn Ihr Reiseleiter fährt die Strecke mit dem PKW, sodass Sie Ihr großes Gepäck bequem im Wagen lassen können. Auf dem Weg nach Bandarawela legen Sie einen Stopp in Nuwara Eliya ein. Die einstige britische Kolonialstadt ist noch heute von den englischen Einflüssen geprägt. Herrenhäuser, Villen, ein Golfplatz, eine Pferderennbahn und schöne Gärten zeugen von der kolonialen Vergangenheit. Auf dem Weg nach Bandarawela besuchen Sie eine Teefabrik und erfahren, wie der schmackhafte Ceylon-Tee hergestellt wird. Sie übernachten in Bandarawela.

    Übernachtung: Bandarawela

  • 9 Little Adam’s Peak & Pilgerort Kataragama

    Nach dem Frühstück machen Sie eine kleine Wanderung zum Little Adam’s Peak. Auf der Spitze erwartet Sie ein grandioser 360° Blick über die grünen Berge und Teeplantagen des Hochlands. Im Anschluss geht es weiter nach Kataragama. Der berühmte Wallfahrtsort ist dem Gott Kataragama gewidmet und zieht zahlreiche hinduistische, buddhistische und muslimische Pilger an. Nach dem Besuch der Tempelanlage werden Sie nach Tissamaharama gebracht.

    Übernachtung: Tissamaharama

  • 10 Safari im Yala Nationalpark

    Freuen Sie sich heute auf eine aufregende Jeep-Safari durch den Yala Nationalpark. Zahlreiche Tiere, darunter Elefanten, Wasserbüffel, Lippenbären, Hirsche und Leoparden sind im bekanntesten und ältesten Naturschutzgebiet Sri Lankas beheimatet. Danach fahren Sie entlang der Küste bis nach Galle. Mit etwas Glück sehen Sie unterwegs die berühmten Stelzenfischer, die über dem Meer auf Holzstelzen sitzen, um zu angeln. Sie übernachten in einem Strandhotel in der Nähe von Galle.

    Übernachtung: Unawatuna

  • 11 Kolonialstadt Galle

    Am Vormittag besichtigen Sie das pittoreske holländische Fort in Galle. Im Inneren der Stadtmauern spazieren Sie durch die kleinen Gassen zum Leuchtturm (UNESCO Weltkulturerbe) und lassen das Flair des niederländisch angehauchten Städtchens auf sich wirken. Anschließend werden Sie zu Ihrem Strandhotel in Wadduwa gebracht, wo sich Ihr Reiseleiter von Ihnen verabschiedet. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie sich am schönen Sandstrand und am Außenpool Ihres 5 Sterne Resorts.

    Übernachtung: Wadduwa

  • 12 Strandtag

    Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung am schönen Sandstrand von Wadduwa. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie eine Auszeit.

    Übernachtung: Wadduwa

  • 13 Heimreise

    Heute verabschieden Sie sich von dem vielfältigen Land Sri Lanka und seinen herzlichen Einwohnern. Ein Fahrer bringt Sie zu gegebener Zeit zum Flughafen und Sie treten Ihre Heimreise an.

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Julia Eypasch

Ihre Sri Lanka-Spezialistin